Lichtschutzbrille SafeLightPro F5

Benötigt man eine Lichtschutzbrille bei der IPL-Behandlung?

Die Antwort ist ganz einfach ja. Die heutigen IPL-Geräte besitzen zwar, bis auf ein paar wenige Ausnahmen, Hautkontaktsensoren. Diese Sensoren überprüfen vor jedem erzeugten Lichtblitz, ob das Behandlungsfenster genau auf der Haut aufliegt. So soll vermieden werden das Blitze in die Augen gelangen und sehr viel Schaden anrichten können.

 

Warum benötigt man dann nun eine Lichtschutzbrille?

Durch die Kontaktsensoren moderner Geräte sind seine Augen also vor Schaden geschützt. Als eigener Erfahrung wissen wir jedoch, dass die erzeugten Lichtblitze bei der IPL-Behandlung schon extrem hell sind.

In der Realität sieht es nun so aus, dass die Augen während der Behandlung ganz schön geblendet werden. Dies ist zwar nun nicht Schmerzhaft oder schädlich, aber durch die Blendung ist man in seinem Sehvermögen kurzzeitig stark eingeschränkt. Das daraus resultierende Problem ist nun das man nicht weiss wo man das Behandlungsfenster als nächstes hinsetzen muss ohne Körperstellen auszulassen.

Nach ein bis zwei Sekunden sieht man zwar wieder ohne Probleme, aber schnelle Geräte wie zum Beispiel der Silk’n INFINITY benötigt genau diese Zeitspanne um den nächsten Blitz zu erzeugen.

Gesundheitlich mag es also keine Rolle spielen, ob man eine Schutzbrille verwendet oder nicht, jedoch kann man die Behandlungszeit drastisch reduzieren, wenn man die volle Leistung moderner IPL-Geräte mit deren integrieren Gleitmodus voll ausreitzt.

 

Was für Lichtschutzbrillen gibt es?

Auf dem Markt gibt es zwar ein paar Schutzbrillen, aber wir stellen nur zwei vor, da Sie ihre Sache gut erledigen und preislich zudem günstig sind. Was den Aufbau angeht sind beide Brillen gleich. Sie sind

  • in der Größe einstellbar,
  • schützen vor UV-Strahlung,
  • bestehen aus kratzfesten Polycarbonat,
  • sind sehr leicht (nur 30 g)
  • und sind nach der europäischen DIN Norm 166 zertifiziert.

Der Unterschied der Brillen liegt in der Dunkelstufe.

 

Die erste Brille ist die SafeLightPro F2. Sie ist heller als die F5, wobei diese Brille für mich absolut ausreicht um bei der Behandlung nicht geblendet zu werden.

 

Die zweite Brille ist die SafeLightPro F5. Diese Lichtschutzbrille solltest du verwenden, wenn du generell empfindlich auf Licht und Sonne reagierst.

Laser Haarentfernung Vergleich

Leave a reply

New to site? Create an Account


Login

Lost password? Close

Already have an account? Login


Register an account

Currently the user registration is disabled. Close

Forgot Password

Login Close