Skip to main content

SafeLightPro Lichtschutzbrille für die HPL/IPL Haarentfernung

(4.5 / 5 bei 973 Stimmen)

14,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2020 20:23
Produktkategorien

Die SafeLightPro Lichtschutzbrille schützt Ihre Augen vor den sehr hellen Lichtimpulsen (Lichtblitzen), welche von den IPL-Geräten zur dauerhaften Haarentfernung ausgelöst werden. Mit der SafeLightPro können Sie problemlos bei der Anwendung hinsehen, ohne den natürlichen Reflex die Augen schließen zu müssen. Somit erreichen Sie eine genaue und effiziente Behandlung und Ihre Augen werden nicht so schnell müde und gereizt. Die Lichtschutzbrille schützt auch vor seitlichem Lichteintritt.

Für diese Art von Sicherheitsbrillen wird eine bestimmte Dunkelstufe vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Aber diese hohe Dunkelstufe, so gut sie für den Schutzt der Augen ist, kann es ein wenig schwierig machen zu erkennen wo man schon geblitzt hat oder nicht. Aber bei ausreichendem Licht während der Anwendung mit IPL-Geräten ist das Erkennen der zu behandelnden Hautflächen gewährleistet.

Jedoch brauchen Sie diese Lichtschutzbrille erst zu verwenden, wenn zwei Punkte gegeben sind:

  1. Wenn Sie Ihr IPL-Gerät auf einer hohen Stufe (4 und 5) verwenden. Das tun sie, wenn Sie eine helle Hautfarbe besitzen.
  2. Wenn Ihr IPL-Gerät keinen Hautkontaktsensor besitzt. Bei jedem unserer vorgestellten Produkte ist ausdrücklich erwähnt, wenn es einen Hautkontaktsensor besitzt.

Nichtsdestotrotz, empfehlen wir Ihnen die Verwendung einer Lichtschutzbrille, da das Risiko sich in die Augen zu blitzen zu hoch und die Folgen dessen zu verheerend wären. Vor allem, wenn man seine Haut im Gesicht unter den Wangenknochen behandeln möchte, sollte man sich die Kosten von nur 15 € nicht sparen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


14,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. Oktober 2020 20:23